Titelbild Startseite Coswig-Anhalt

Familienprojekt Coswig GmbH

Sozialpädagogische Familienbetreuung

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei der stationären Familienbetreuung als sozialpädagogisch begleitetes Wohnen für Familien sowie als Alternative zur Fremdunterbringung von Kindern auf unbestimmte Zeit in Kooperation mit Schulen und Fördereinrichtungen außerhalb des Projekts.

Zusammenhalt

Das Familienprojekt Coswig GmbH im Antonienhüttenweg 24b in Coswig (Anhalt) bietet das Konzept einer stationären Familienbetreuung nach SGB VIII für Kinder und ihre Eltern (§§ 27, 30, und 31) in Form von intensiver Betreuung der ganzen Familie mit Rufbereitschaft außerhalb der Betreuungszeiten an. Durch eine sozialpädagogische Begleitung in der Elternarbeit wird die Herausnahme von Kindern aus ihren Familien verhindert oder die Reintegration bereits fremd untergebrachter Kinder ermöglicht. 

Zielgruppen

Die Zielgruppen definieren sich aus allen Notlagen und Situationen, in denen Eltern aus unterschiedlichen Lebenssituationen, Krankheiten oder persönlichen Defiziten heraus nicht in der Lage sind, ihren Kindern eine kindgerechte Entwicklung und altersgerechte Förderung angedeihen zu lassen, es aber aus Gründen der familiären Bindung heraus nicht vertretbar erscheint, diese aus der Familie herauszunehmen und in einem Heim unterzubringen.

Empfänger des Leistungsangebots sind Eltern mit ihren Kindern von 0 – 18 Jahren ohne Ansehen von Nationalität und Kulturkreis.

Ziele des Leistungsangebots

Flexible Hilfsangebote für die ganze Familie gem. SGB VIII §§19, 27, 30 und 31 im Rahmen einer sozialpädagogischen Familienhilfe.