Nachbetreuung

Die vier Phasen

Die Nachbetreuung dient der Stabilisierung und Orientierung im neuen Wohnumfeld. Über einen Zeitraum von 3-6 Monaten unterstützt ein vertrauter Familienhelfer mit verringerter Stundenzahl die Familie beim Neuanfang, sofern örtlich erreichbar. Die nun zu bearbeitenden Themen sind:

    • diverse Ummeldungen
    • sozialraumorientierte Überleitung der Familie
    • Erziehungsberatung

In der Nachbetreuung können auch weiterführende Hilfeformen empfohlen werden.

Weiterlesen: